ARCH+ 234: Projekt Bauhaus 3: Datatopia

Wir erleben momentan die Entstehung von Gesellschaftsformationen, Denkweisen und Lebensarten, die ohne den Computer nicht fassbar wären. Datenbasierte Prozesse, in denen alles – von Orten, Objekten, Formen, Oberflächen, Materialien und Körpern – kodiert, transkodiert und rekodiert wird, münden in einer Datengesellschaft, die nicht mehr auf tradiertem Wissen basiert, sondern in der das Sammeln, die Interpretation und Nutzbarmachung von Daten die Grundlage des Gesellschaftlichen bilden. Wie wird sich unsere Lebenswelt verändern, wenn unser materielles und kognitives Handeln immer mehr von Automatisierung und künstlicher Intelligenz übernommen wird?

 

Inhaltsverzeichnis

Editorial

1-2

Kostenloser Download

Editorial

Thema

14-19

„Wir werden einen Aufstand um die Rückeroberung der Daten erleben“

20-23

Sinnesübungen für Datatopia: Die Transgenese in Ryoji Ikedas Werk

24-35

Daten-Landschaften

36-43

Kostenloser Download

Individualisierungssysteme

44-53

Digitalisierung als Singularisierung: Der Aufstieg der Kulturmaschine

54-63

Queerying Homophily

64-71

Zur Geschichte und Theorie des Trends

72-81

Die Geheimnisse der Macht: 
Über die Entwicklung 
westlicher Rechennormen

82-89

Eine Annäherung an Big Data

92-103

Sind wir noch Menschen? 
Anmerkungen zur Archäologie des Designs

104-105

Das Milch-im-Kühlschrank-
Problem

106-119

Anatomie eines KI-Systems: 
Der Raubbau an menschlicher Arbeitskraft, Daten und 
Ressourcen am Beispiel 
des Amazon Echo

120-125

Kostenloser Download

Architektur der Überwachung

126-133

Googles dividuelle Karten 
als Grundlage einer digitalen 
Kontrollgesellschaft

134-139

Demokratisierung von Big Data

140-145

Bildessay


146-147

Kostenloser Download

Einführung: projekt bauhaus Werkstatt / Summer School Datatopia

148-157

Medium Design

158-161

Die Split-Screen-Methode

162-167

Vor aller Augen unsichtbar

168-183

Eine Aktualisierung 
von The Stack

184-189

The New Normal

190-197

Forensic Architecture

198-209

Dokumentarische Architektur: 
Digitale Historiografien 
der Moderne

210-213

ARCH+ uncovered: Anatomie eines KI-Systems

Features

216-232

ARCH+ features: Floating University

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!