ARCH+ 240


Erschienen in ARCH+ 240,
Seite(n) 92-95

ARCH+ 240

l'AUC: Tangram

Von l'AUC /  51N4E

2014 schreibt die Stadt Paris im Rahmen des internationalen Wettbewerbs „Réinventer Paris“ 23 Grundstücke, die der Stadt Paris oder staatlichen Wohnungsbaugesellschaften gehörten, zur Neugestaltung aus. In einem konzeptgebundenen Vergabeverfahren soll­ten Investoren gemeinsam mit Planer*innen konkrete Entwürfe für die Grundstücke entwickeln, die dann an den Investor mit dem jeweiligen Gewinnerentwurf des Wettbewerbs verkauft wurden. 

Für das dreieckige Grundstück „Triangle École Évangile“ im 19. Arrondissement entwirft l’AUC in Kooperation mit 51N4E das Modell Tangram als eine planerische Alternative für die bis heute nachwirkende Funktionstrennung der modernen Stadt. Dabei bildet ihre typologische Studie das Gerüst für ein Quartier nach dem Modell der „Produktiven Stadt“, das Wohnen und Arbeiten engmaschig mit Infrastrukturen der Nahversorgung verbindet.

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!