ARCH+ 151

Download-Preis: 1,20 € In den Warenkorb


Erschienen in ARCH+ 151,
Seite(n) 42-45

ARCH+ 151

Aura

Von FOBA /  Aura

Es ist als Etappe für den städtischen Nomaden konzipiert und in seinenFunktionen radikal minimiert. Die Küche beschränkt sich auf zweiWaschbecken und eine Nische für den Kühlschrank. Auf ein Badezimmerwurde verzichtet. Die Bewohner versorgen sich in den Restaurants undConvenience-Stores der Umgebung, und es besteht die Möglichkeit, das öffentliche Badehaus in der Nachbarschaft zu besuchen. DieService-Angebote der städtischen Umgebung können einfach und bequemgenutztwerden und sollen sich nicht im Haus wiederholen. Das Haus ist alsRuhepol gedacht. …

Entwurf: FOBA Mitarbeit: Katsu Umebayashi, Kazuo Kobayashi Computer Grafik: Akihiko Endo

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!