ARCH+ 220


Erschienen in ARCH+ 220,
Seite(n) 88-91

ARCH+ 220

De Vylder Vinck Taillieu: Haus Bern Heim Beuk

Von architecten de vylder vinck taillieu /  Lackner, Linda

Das Haus Bern Heim Beuk entstand auf einer knapp bemessenen, von drei alten Buchen bestandenen Parzelle in Flandern. Wie anderen Projekten des Büros ging auch diesem Entwurf eine intensive Auseinandersetzung mit dem Kontext voraus. So veranlassten die Architekten einerseits, dass die Bäume nicht gefällt, sondern Teil des Projektes wurden. Andererseits entschieden sie, den Bestand durch einen weiteren, künstlichen 'Baum' zu vergrößern. So bildet nun eine Baumstütze aus Beton die Tragstruktur des Einfamilienhauses, das auf diese Weise mit seiner Umgebung korrespondiert. …

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!