Autor: Suh, Do-Ho

(* 1962) ist ein koreanischer Künstler, der heute in London lebt und arbeitet. Er befasst sich in den Medien der Zeichnung, des Films sowie in Skulpturen mit den Fragen des Heims, des physischen Raums, der Vertreibung, der Erinnerung, der Individualität und der Kollektivität. Am bekanntesten sind seine Stoffskulpturen, mit denen er seine früheren Wohnräume maßstabsgetreu rekonstruiert. Seine Arbeiten sind Teil von Sammlungen in aller Welt, darunter das Museum of Modern Art und das Solomon R. Guggenheim Museum in New York, die Tate Modern in London und das Mori Art Museum in Tokio.

Tags dieses Autors:

 

 

Artikel von Suh, Do-Ho

Seite 177 - 178 Seite 179 - 180 Seite 181 - 182

178-183

My Home/s Staircases – 2

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!