Autor: Borries, Christian von

(* 1961) ist Musiker, Künstler, Aktivist und Filmemacher. In seinen Filmen, darunter The Dubai in Me (2010), MOCRACY – Neverland in Me (2012), und IPHONECHINA (2014), beschäftigt er sich vornehmlich mit den Ausprägungen und Mechanismen kapitalistischer Raumproduktion. Seine Arbeiten wurden auf dem Lucerne Festival, dem Kunstfest Weimar, in der Volksbühne Berlin, im Kampnagel Hamburg und auf der documenta 12 gezeigt. 2017 kuratierte von Borries die Technik-Kunstmesse A BETTER VERSION OF YOU in Seoul. Derzeit arbeitet er mit der Daimler Zukunftsabteilung an einer weiteren Filmreihe zur Zukunft der Stadt.

 

 

Artikel von Borries, Christian von

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!