Autor: Atelier d'architecture autogérée (AAA)

wurde 2001 in Paris von Constantin Petcou und Doina Petrescu gegründet und führt in Theorie und Praxis Projekte zu partizipatorischer Architektur und städtischen Commons durch (urbantactics.org), darunter Ecobox, Passage 56, Wiki Village Factory und R-Urban. Sie erhielten Auszeichnungen wie den Innovation in Politics Award, Zumtobel Group Award, Curry Stone Design Prize und den European Prize for Urban Public Space.

 

 

Artikel von Atelier d'architecture autogérée (AAA)

Seite 99 - 100 Seite 101 - 102

100-103

Atelier d’architecture autogérée (AAA) R-Urban: Reduce, Reuse, Recycle

Seite 167 - 168

168-169

R-Urban

Seite 167 - 168

168-169

R-URBAN Building neighborhood resilience by promoting local production and consumption cycles

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!