ARCH+ 172

Download-Preis: 0,60 € In den Warenkorb


Erschienen in ARCH+ 172,
Seite(n) 32-33

ARCH+ 172

Tranzluzenter Beton

Von Kraft, Sabine

Fallstudie 1: Faserbetone

Transluzenter Beton ist die wohl erstaunlichste Materialentwicklung der letzten Zeit. Richtiger wäre es, von Materialschöpfung zu sprechen, gelingt mit diesem Beton doch etwas, das ansonsten nur in der Nanotechnologie möglich ist: Die Versöhnung zweier widersprüchlicher und sich logisch ausschließender Eigenschaften in einem Material. Zusammensetzung 95 vol.% Zement 5 vol% optische Fasern Sand, Additive, Wasser Lichttransmission Je nach Faser zwischen 60 und 70 %. Festigkeit Nach Tests an der Technischen Universität Budapest lag die ermittelte Festigkeit bei 56 N/mm2 und darüber, also im hochfesten Bereich. …

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!