ARCH+ 240


Erschienen in ARCH+ 240,
Seite(n) 182-187

ARCH+ 240

Muoto: Campusgebäude Université Paris-Saclay

Von Muoto

Etwa 30 Kilometer südwestlich des Pariser Zentrums befindet sich der neue Campus der 2014 gegründeten Université Paris-Saclay, die di­verse zuvor unabhängige Hochschulen, Universitäten und Forschungsinstitute unter neuem Namen vereint. Die Zusammenlegung der Institute ist Teil eines über Jahre hinweg entwickelten großmaßstäblichen Entwicklungs­plans für das Landschaftsplateau Saclay, der auch neue Schulen, Studierendenwohnheime und Wohnviertel umfasst.

Innerhalb dieses Forschungs­campus’ sollte ein Ort geschaffen werden, der als Plattform für den räumlichen und kommunikativen Austausch zwischen Studierenden, Lehrenden, Forscher*innen und Hochschulmitarbeiter*innen fungiert. Muoto hat den hierfür aus­geschriebenen Wettbewerb 2011 mit einem Entwurf gewonnen, der als eine Art „urbanes Regal“ verschiedene räumliche Begegnungsangebote schafft, als Skelettbau jedoch zugleich eine Veränderbarkeit und freie Programmierbarkeit für die Zukunft offen hält.

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!