ARCH+ 138

Kostenloser Download


Erschienen in ARCH+ 138,
Seite(n) 24

ARCH+ 138

Editorial: Mehr ist anders

Von Kraft, Sabine

Ausgangspunkt dieses Heftes war eine Diskussion um den Begriff der Kohärenz, angeregt durch einen Vortrag von Jeffrey Kipnis — herausgekommen ist ein Heft, das Projekte im Kontext dieser Diskussion vorstellt, während es sich in seinen theoretischen Beiträgen mit der Topologie des Schwarms und des Netzes, mit dem motorischen System und mit neuralen Prozessen beschäftigt — mit Synergie also. Das ist nicht so willkürlich, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Warum Kohärenz? Die Welt, in der wir leben, präsentiert sich ja nicht gerade als sonderlich kohärent — trotz oder wegen der wachsenden globalen Verflechtung —, und zeigt keine Aussicht auf Änderung. Vielmehr scheint sie, was ihre räumliche Struktur betrifft, den Weg der Entropie einzuschlagen, zu maximaler „molekularer“ Unordnung zu tendieren. ...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!