ARCH+ 218


Erschienen in ARCH+ 218,
Seite(n) 64-65

ARCH+ 218

Beispiel: Kommunehaus – Das Narkomfin-Gebäude in Moskau

Von Kraft, Sabine

Mit der Machtübernahme der Bolschewiki in der Oktoberevolution 1917 standen in Russland der Aufbau der sozialistischen Gesellschaft und die Entwicklung einer neuen Lebensweise, in der es keine Klassengegensätze, keine Gegensätze zwischen Stadt und Land und keine Gegensätze zwischen Männern und Frauen mehr geben sollte, auf dem Programm. Trotz Bürgerkrieg, rotem Terror, Hungersnöten und Wohnungsnot und trotz sich abzeichnender Parteidiktatur wurde in dieser frühen Phase der Sowjetrepublik experimentiert und nach neuen Wegen des Wohnens und Zusammenlebens gesucht. Alles erschien möglich. Die Gesellschaft befand sich im Aufbruch. …

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!