ARCH+ 214


Erschienen in ARCH+ 214,
Seite(n) 44-47

ARCH+ 214

baukuh: Augustinus – Kirche in Hatlehol

Von baukuh /  Tajeri, Niloufar

Aus der Entfernung wirkt der Bau wie ein weißer Monolith, dem ein kleinteiliger, neo-klassizistischer Portikus vorgesetzt ist. Die Außenform entspricht dabei jedoch nicht dem klassischen Kanon, die Proportionen scheinen übertrieben, die Kuppel wirkt überhöht. Erst im Schnitt wird die doppelschalige Ausführung der Kuppel erkennbar, die in den Sakralbauten der Renaissance konstruktiv erforderlich war, hier aber lediglich einer symbolischen Selbstdarstellung dient. Die äußere Kuppel offenbart sich als zeichenhafte Überhöhung der abgehängten inneren Kuppel und verleiht der monumentalen Außenwirkung des Gebäudes einen ironischen Unterton.
SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!