ARCH+ 215


Erschienen in ARCH+ 215,
Seite(n) 38-47

ARCH+ 215

FAR: Zentral- und Landesbibliothek Berlin

Von FAR frohn&rojas /  Lusic-Alavanja, Sara /  Reese, Achim

Der südliche Teil, parallel zu Autobahn und S-Bahn-Trasse, soll Gewerbenutzungen vorbehalten bleiben, während im Osten und Westen Wohnquartiere geplant sind. Diese Wohnareale sollen mit Kultur- und Bildungseinrichtungen durchsetzt werden, zu denen auch die Berliner Zentral- und Landesbibliothek gehört. Dieser Masterplan wird aber derzeit durch einen Volksentscheid in Frage gestellt. Am 25. Mai werden die Berliner über den Antrag der Initiative „100 % Tempelhofer Feld“ abstimmen, das Gelände von jeder Neubebauung freizuhalten. …

 

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!