ARCH+ 213


Erschienen in ARCH+ 213,
Seite(n) 206

ARCH+ 213

1525 – Unterweisung der Messung

Von Dürer, Albrecht

Wiewohl etlich aus ihnen durch stetig Übung ein frei Hand erlangt, also daß sie ihre Werk gewaltiglich aber unbedächtlich, und allein nach ihrem Wohlgefalle gemacht haben. So aber die verständigen Maler und rechte Künstner solchs unbesunnen Werk gesehen, haben sie und nit unbillich dieser leut Blindheit gelacht, dieweil einem rechten Verstand nichts unangenehmer zu sehen ist, dann Falschheit im Gemäl, unangesehen ob auch das mit allem Fleiß gemalt wirdet. Daß aber solche Maler Wohlgefallen in ihren Irrtumen gehabt, ist allein Ursach gewest, daß sie die Kunst der Messung nit gelernet haben, ohn die kein rechter Werkmann werden oder sein kann. …

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!