ARCH+ 200


Erschienen in ARCH+ 200,
Seite(n) 150-159

ARCH+ 200

Prada Transformer

Von OMA /  Koolhaas, Rem

Der Prada-Transformer ist ein Tetraeder mit vier geometrischen Grundformen – Sechseck, Rechteck, Kreuz und Kreis. Jede Fläche ist je einer Veranstaltungsart zugeordnet. „Es gibt heutzutage viel Interaktion zwischen Kunst und Mode, Kunst und Architektur und zwischen Mode und Architektur. Dieses Projekt behandelt all diese unterschiedlichen Disziplinen, jedoch von einem strikt architektonischen Standpunkt aus.“ Rem Koolhaas

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!