ARCH+ 151

Download-Preis: 1,20 € In den Warenkorb


Erschienen in ARCH+ 151,
Seite(n) 28-31

ARCH+ 151

Ein Haus ohne Tiefe

Von Tsukamoto, Yoshiharu /  Kaijima, Momoyo /  Atelier Bow-Wow

Die Hierarchie von Räumen – oder anders ausgedrückt: ihre Tiefe – verschwimmt. Ein zeitgemäßes Wohnhaus muß auf die Auflösung dieser Tiefe reagieren. Das “Haus ohne Tiefe” war ein Beitrag zu einem Studentenwettbewerb zum Thema “urban dwelling”. Es besteht aus zwei Volumen: ein äußerer Würfel mit 10 Meter Kantenlänge und darin “schwebend” ein innerer Würfel mit 6,4 Meter Kantenlänge. Die Hülle des äußeren Würfels ist zwar mit kleinen Löchern perforiert, wirkt aber insgesamt geschlossen, während die Hülle des inneren Würfels aus massiven Wänden besteht, in die große, begehbare Öffnungen in alle Richtungen eingeschnitten sind. Diese Öffnungen durchstoßen auch das äußere Volumen und setzen den inneren, tieferen Raum mit der Außenwelt in eine direkte Beziehung. …

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!