ARCH+ 49

Kostenloser Download


Erschienen in ARCH+ 49,
Seite(n) 53-54

ARCH+ 49

Suburbia electronica - z.B. The Woodlands

Von Kirschenmann, Jörg C.

Fährt man im Staate Texas von der zukünftigen Doppelstadt Dallas-Fort Worth auf der Interstate 45 in Richtung Golf von Mexico, so kommt man, in Erwartung der Skyline von Downtown-Houston, an der Ausfahrt „Woodlands" vorbei. The Woodlands — eine der 16 New Towns in den USA, die im Zuge des „Urban Growth and New Community Development Act" von 1970 in verschiedenen Staaten gebaut werden — liegt 25 Meilen nördlich von Houston. Nach Verlassen der Interstate 45 kommt man in eines der wenigen - heute nicht mehr - unangetasteten Waldgebiete im Einzugsbereich von Houston. Das Woodland-Informationszentrum ist gut ausgeschildert und aufgrund häufiger Veröffentlichung in hiesigen Architekturzeitschriften sofort zu erkennen. Freundliche Informations-Damen verstehen den fragenden Blick richtig: was steckt hinter dem Zauberwort „a new hometown"? und erläutern bereitwillig die Intention dieser neuen Stadt...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!