0
ARCH+ Project

Architektur + Politik:
Nikolaus Kuhnert im Gespr├Ąch

2013 führten Stephan Becker, Kristina Herresthal und Anh-Linh Ngo mit dem ARCH+ Mitherausgeber Nikolaus Kuhnert ein 8-teiliges Videointerview über seinen Werdegang.

Konzept: Stephan Becker, Kristina Herresthal, Anh-Linh Ngo
Kamera + Ton: Julia Daschner, Steffi Niederzoll
Schnitt: Steffi Niederzoll
Übersetzung: Eric Zapel

In persönlichen Gesprächen verdichten sich große und kleine Themen, Personen und Anekdoten zu einer intellektuellen Auseinandersetzung mit der Kollektivgeschichte seiner Generation, die nach dem Trauma der NS-Zeit mit der Politisierung in der Studentenbewegung eine eigene Sprachfähigkeit gesucht hat.

Berlin als Ort, an dem sich in exemplarischer Weise sein individueller Werdegang mit zeitgeschichtlichen Entwicklungen kreuzt, kommt immer wieder zur Sprache. Welches Verhältnis von Architektur und Politik wird anhand seiner Biografie sichtbar? Was können wir daraus für den kritischen Architektur- und Stadtdiskurs heute lernen?

Eine Auswahl der Gespräche wurde 2013 im KW Institute for Contemporary Art in Berlin vorgeführt. Diese Aufzeichnungen, die mit englischen Untertitel versehen nun online verfügbar sind, bereiteten den Weg zu der 2019 erschienenen Ausgabe ARCH+ 237: Nikolaus Kuhnert – Eine architektonische Selbstbiografie, die wir anlässlich seines 80. Geburtstags veröffentlichten.

Nun stellen wir die Videos der Allgemeinheit zur Verfügung. Wir setzen auf unserer Seite Komponenten des Anbieters Vimeo ein. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen zu diesem Dienst. Mit dem Abspielen der eingebetteten Videos erklären Sie sich damit einverstanden.