0
Jay Gard, Minibar Bruegel (Pieter Bruegel, Die J├Ąger im Schnee) 2019
Recommendation

Empfehlung: Ausstellung Jay Gard Through the Gard-Glass

17. März bis 8. Mai 2022 Kanya&Kage, Eisenbahnstr. 10, 10997 Berlin

Jay Gards Kunst beschäftigt sich mit Form und Farbe und hat immer Objektcharakter. Die skulpturalen Arbeiten sind eine Auseinandersetzung mit dem Werk anderer Künstler*innen und Designer*innen, deren Farben er untersucht. „Ich mische die Farben von Gemälden nach und stelle sie dann in Farbkreisen neu zusammen.“ Die Ausstellung „Through the Gard-Glass“ zeigt einen Querschnitt aus Gards Werk, unter anderem auch Möbel wie zum Beispiel das neue Einrichtungsmobiliar im Bauhaus Museum Dessau.