Autor: Amateur Architecture Studio

Das 1998 von Wang Shu und Lu Wenyu gegründete Büro ist bekannt für seine zeitgenössische Architektursprache unter Einbeziehung traditioneller Materialien und Bautechniken. 2012 wurde Wang Shu mit dem Pritzker-Preis ausgezeichnet – die Jury beschrieb sein Werk als „zugleich tief im Kontext verwurzelt und universell“.

Tags dieses Autors:

 

 

Artikel von Amateur Architecture Studio

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!